Arbeitgeber lehnt Tarifverhandlungen ab!

Bei Schmitz Cargobull stehen die Zeichen auf Arbeitskampf

(23.05.2017)

Auf der heutigen Betriebsversammlung hat das Vorstandsmitglied
Andreas Klein die Planungen zur Schlieung des Standorts Toddin besttigt. Zuvor hat der Arbeitgeber in verschiedenen Schreiben an den Betriebsrat und die IG Metall die Verhandlungen zu einem Standort- und Beschftigungssicherungstarifvertrag abgelehnt.

Das Werk soll im Schweinsgalopp und ohne wirtschaftliches Konzept oder Kostenanalyse platt gemacht werden, erklrt Georg Frericks, Gewerkschaftssekretr der IG Metall, den Unmut der Kollegen. Wir kmpfen fr den Erhalt aller Arbeitspltze und arbeiten jetzt mit der Tarifkommission ein Arbeitskampfkonzept aus, so Frericks weiter.

Nicht einmal heute hat es das Vorstandsmitglied Klein fr ntig gehalten, die 160 Beschftigten angemessen zu informieren, resmiert Jens Kruszona, Betriebsratsvorsitzender, die heutige Betriebsversammlung.


Weitere Informationen:
H.-Georg Frericks
Tel.: 0171/8642981
Stefan Schad
Tel.: 0160/5330276